Wir kennen British Columbia!Glacier National Park, British Columbia
Glacier National Park, British Columbia
   
zurück
 

Glacier National Park, British Columbia

Wer extreme Wetterbedingungen nicht scheut - an zwei von drei Tagen regnet oder schneit es dort -, kommt im Glacier N. P. voll auf seine Kosten. Die raue Gebirgswelt der Selkirk Mountains, wo in den Wintermonaten durchschnittlich 10m bis 18m Schnee fallen, bietet nicht nur 400 unwegsame Gletscher, sondern auch 140 km Wanderwege - und manchmal sieht man von weitem sogar einen Schwarzbären oder Grizzly.

Der von Vancouver nach Banff in Alberta führende Trans-Canada Highway, der erst 1962 fertiggestellt wurde, wird im Glacier N.P. zu einer der schönsten Bergstraßen der Welt. Sie folgt der Trasse der Canadian Pacific Railway (1885), die nach zahlreichen Lawinenunfällen im Passbereich durch den 8 km langen Connaught-Tunnel, den längsten Eisenbahntunnel Kanadas, geführt wurde. Zumindest am höchsten Punkt, dem 1327 m hohen Rogers Pass, sollte man im Visitor Center einen Stopp einlegen, wo ein Denkmal aus zwei gekreuzten Bogen an die Fertigstellung der Straße erinnert. Hier gibt es eine informative Ausstellung mit Filmvorführungen zur Erschließung der Region. Im Sommer geben Ranger nützliche Wandertipps.

Für weitere Informationen:
Glacier National Park
P.O. Box 350, Revelstoke, British Columbia, V0E 2S0
Tel: 001-250-837-7500
Fax: 001-250-837-7536
E-Mail: revglacier.reception@pc.gc.ca
Website: http://www.pc.gc.ca/pn-np/bc/glacier


Unterkünfte:
Best Western Glacier Lodge, Glacier National Park ***
Prestige Inn, Golden ***
Sir McDonald Peak, Glacier National Park
- British Columbia Tourism
©2005 imr Reisen GmbH